Altes Wissen neu erzählt

Mich hat seit jeher fasziniert, das alte Wissen der alten, weisen Frauen zu erforschen und wieder in unser Leben zu integrieren.

In uns allen steckt die Ursehnsucht, mit Respekt und Liebe zu uns selbst und zur Natur unser Leben zu gestalten.

Ich verstehe mich als Mittlerin zwischen dem alten Wissen und der modernen Zeit, um dieses Wissen zu erhalten und weiterzugeben.

Dafür nutze ich beispielsweise Rituale und Bräuche von der Geburt bis zum Tod sowie Kräuterspaziergänge und -workshops, Bienenwachstherapie und Räuchern, Reiki, Mondmeditationen

Einige meiner "Erzählungen", Anregungen und Ideen finden Sie in meiner Erfahrungsschatzkiste,

oder meinem Instagram Account. Gerne darf mir dort gefolgt, gelesen, gestaunt und mitgefreut werden.